Sommerferien für hochbegabte Kinder mit ihren Familien

Vom 31. Juli bis zum 7. August 2015 spielen, quatschen und baden wir eine Woche auf der Insel.

Die Insel Texel ist bekannt durch ihre schöne Dünenlandschaft und dem weitem Strand. Wir werden viel Zeit zum Baden in der Nordsee haben, können die Insel mit dem Fahrrad erkunden, die Seehundaufzuchtstation oder den Kletterpark besuchen und stundenlang in den Dünen wandern.

Das Tagesprogramm und Abendessen wird beim gemeinsamen Frühstück geplant. Zeit, Raum und Partner für Gesellschaftsspiele wird hier jeder finden.

Diese Veranstaltung ist für hochbegabte Kinder von etwa 11 bis 15 Jahren und deren Familien gedacht. Wir verbringen viel Zeit am Wasser. Sicherheit im Schwimmen wird daher vorausgesetzt. Eltern tragen vorort die Verantwortung für ihre Kinder.

Digitale Spielgeräte sind in dieser Zeit unzugänglich aufzubewahren. In dieser Gemeinschaftsveranstaltung muß jeder Teilnehmer auch mal kochen, spülen, den Tisch decken, einkaufen ...

Das Haus

Die Teilnehmeranzahl ist durch das Haus auf 24 Personen begrenzt. Das komfortabel eingerichtete Haus hat 12 Zweibettzimmer.

Bei Familien mit ungerader Anzahl von Teilnehmern muß sich einePerson eventuell ein Zimmer mit einer Person aus einer anderen Familie teilen. Dieses Haus hat eine Sauna und gehört zu einem Ferienpark mit einem kleinen Hallenbad, einem Fußballplatz, Bowling­Bahnen, Spielplätzen, Minigolf, Tennisplatz ... Der bewachte Badestrandliegt ca. 1,8km durch den Dünengürtel entfernt. Rauchen und Tiere sind im Haus nicht gestatt

Kosten

Wir werden wieder eine Gemeinschaftskasse haben, in die jeder Teilnehmer einzahlen muß und aus der wir die Lebensmittel und die gemeinsamen Aktionen bezahlen. Für die Anmeldung zu dieser Reise muß eine Teilnehmergebühr bezahlt werden: 

  • Tarif 1: Mensa­Kids bis einschließlich 16 Jahre 210€
  • Tarif 2: Kids bis einschließlich 16 Jahre und Mensa Juniors im Alter von 17 Jahren 260€
  • Tarif 3: alle übrigen Teilnehmer 310€.

Für alle Tarife gilt das Alter am 7.8.2015.

Die Teilnehmergebühr enthält die Kosten für das Haus, der abschließenden Reinigung, der Kurtaxe und der Bettwäsche. Abhängig von der tatsächlichen Teilnehmeranzahl wird hiermit auch schon in die Gruppenkasse eingezahlt. Für Lebensmittel sollte mit ca. 50€ pro Person gerechnet werden (Erfahrung aus der letzten Familienreise Süd­Frankreich).

Mitbringen

Eine unvollständige Liste, was jeder mitbringen sollte:

  • Handtücher
  • Kultur
  • Shampoo
  • Regenjacke
  • Sonnencreme
  • Kopfbedeckung als Schutz gegen die Sonnenstrahlen
  • Sommerkleidung, aber auch was warmes zum Anziehen
  • Badekleidung
  • Medikamente?
  • Spiele für drinnen und draußen (bitte keine Computerspiele, Nintendo, ...)
  • Fußball, Beach­Volleyball, Frisbee­Scheibe, Kubb, Boule, ...
  • Drachen (Flugdrachen, nicht den Hausdrachen!)
  • Spaß, Lust und Freundlichkeit
  • ...

Die An­ und Abreise muß selbst organisiert werden. Anmeldeschluß ist der 15.6.2015. Nach der Anmeldung erhaltet Ihr vom Verein eine Anmeldebestätigung mit den Kontodaten für die Bezahlung. Bitte nur nach dem Erhalt der Anmeldebestätigung die Teilnehmergebühr überweisen.

Fragen könnt Ihr auch an Mensa@HeikoFoerster.de senden.

Für weitere Informationen, dem Austausch der Adressen und der Planung existiert ein Wiki. Zugangsdaten erhaltet Ihr nach erfolgreicher Anmeldung. Hier werdet Ihr auch Informationen über eine weitere Woche direkt am Anschluß zu der Mensa ­Veranstaltung finden.

Nach den letzten Reisen bestand mehrfach der Wunsch, eine weitere Woche zusammen zu verbringen. Daher plane ich noch eine Woche ebenfalls in der Niederlande. Für die weitere Woche muß sich jeder jedoch selber um die Unterkunft kümmern. Es kommt darauf an, was wir daraus machen. Also lasst uns etwas daraus machen! Heiko

Anmeldung

Eine Anmeldung ist hier möglich. Das Anmeldeformular finden Sie hier.